Punkt-Satz-Sieg-Aufstieg

Gestern Abend hatten wir unser letztes Punktspiel der Saison beim Hartmannsdorf und konnten unsere dominierte Saison mit einem 2:0 Sieg und insgesamt 44 Punkten bei 31:4 Satzverhältnis sicher auf Platz 1 beenden. Im ersten Satz konnten wir gleich mit den Aufgaben ordentlich Druck aufbauen. Die Angriffe kamen von allen Positionen und vor allem die Hinterfeldangriffe von Andreas, Stefan und Markus klappten als Angriffsalternative hervorragend. Im Abwehrverhalten konnten wir stabil zugreifen. So holten wir die hoch motivierten Hartmannsdorfer schnell auf den Boden der Tatsachen herunter und Ratlosigkeit machte sich breit. Noch ein paar schöne Leger eingestreut und der Satz ging mit 25:16 an uns. Im zweiten Satz wurde gewechselt, damit alle ran konnten. Das Gute ist, wir können mit jeden auf allen Positionen spielen und es gibt keinen Riss im Spiel. Wir machten gut weiter, aber alle schalteten schon 5% runter. So wurde es etwas knapper, aber im Endspurt wurde der Satz mit 25:22 gewonnen.

Es spielten: Andy, Andreas, Marcel, Henne, Markus, Micha, Stefan, Ingo, ROBERT

an der Seite: Volker und Reaktor

41 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Da die Coronamaßnahmen wieder etwas mehr zurück gefahren wurden, können wir ab sofort, ab 04.03.22, wieder unter 3G in der Halle trainieren und auch Punktspiele durchführen. Ich habe die Termine alle

Nach ewigen Zeiten ohne Punktspiel und auch Training geht es wieder langsam los und wir hatten gleich zu Beginn im Februar unsere ersten zwei Pokalrunden. Da ich es etwas verschwitzt hatte, war nur ei